Kirchberger Hofladen Mehrfach prämiert

Biolandhof & Naturkost Trautwein ist einer der besten Bio-Läden des Jahres 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018

Auf der Nürnberger Fachmesse Biofach erhielt unser Hofladen 2014 gleich zweimal Gold. Zum einen für die freundliche Bedienung und zum anderen in der Kategorie Frische.

In 2015 haben wir zweimal Bronze und einmal Silber erhalten.  Bronze für die Sortimentsvielfalt und das Preis-Leistung-Verhältnis. Silber für die Frische

2016 gab es zweimal Silber und einmal Bronze 

2017 haben wir zweimal Silber erhalten,  für die Kategorie Frische  und die freundliche Bedienung.

2018 erhielten wir Silber für die fachkundige Beratung, sowie 3 X Bronze für den Gesamteindruck, die gute Qualität und das Preis-Leistungsverhältniss. 

Unseren Kunden sagen wir herzlichen Dank für die guten Bewertungen.

Die Auszeichnungen gab es aufgrund der hervorragenden Bewertungen im bundesweiten Wettbewerb "Bester Bio-Laden

Ende jedes Jahres hatte die Naturkostzeitschrift Schrot&Korn ihre Leser/innen aufgerufen, bundesweit Bioläden zu bewerten. Rund 45.000 Verbraucher/innen haben mehr als 2300 Naturkostläden beurteilt. Von diesen wurden die besten Geschäfte in den drei Größenklassen, sowie in der Klasse "Hofladen" auf der Branchenmesse BioFach in Nürnberg als "Bester Bioladen " in einer feierlichen Gala ausgezeichnet.

"Wir sind glücklich über die guten Noten von unseren Kunden", sagt Jürgen Trautwein, der gemeinsam mit seiner Frau für die Vermarktung des 22-Hektar großen Familienbetriebes zuständig ist.

 

"Das Lob für die Freundlichkeit geben wir gerne an unser Personal weiter". Wir freuen uns besonders darüber, dass wir als einziger Hofladen Gold für die Frische bekommen haben. Denn der Frischebereich ist das Herzstück der regionalen Biovermarktung. Mit knackigen, schmackhaften Produkten können wir Direktvermarkter uns im wachsenden Biomarkt behaupten."

Trautwein mit Preis in Gold

 

Preisverleihung
 Gruppenbild auf der BioFach mit Bioland - Präsident Herr Jan Plagge, Bioland - Vizepräsidentin Frau Stephanie Strotdress und Baden-Württembergischer Bioland - Geschäftsführer Herr Christian Eichert.